Sitemap
von Siamisland.com
und Thailandsun.com
Home Chiang Mai Thailand Reiseinfo Thailandforum Reiseberichte Suche/Sitemap Thailandlinks

  Chiang Mai & Umland
Allgemeines
Sehenswertes
Sport und Action
Am Abend
Umgebung
Chiang Rai Allgemeines
Chiang Rai Sehenswertes
Phrae Allgemeines
Phrae Sehenswertes
Phrae am Abend
Mae Hong Son Allg.
Mae Hong. Sehenswertes
Mae Hong Son Infos
Nan
Sukothai
Fotos
Wetter (Aktuell & Statistik)
Transport und Transfers
Videos
Strassenkarte
Golfplätze
Nationalparks
Hotels & Resorts




\"Thai
zum Shop ⇒

 
  Home ⇒ Chiang Mai ⇒ Umgebung ⇒ Mae Hong Son Allg. ⇐ 
Mae Hong Son

Sicherlich eines der faszinierendsten Reiseziele in Thailand ist die Region um Mae Hong Son.

Die von Bergen umrahmte Stadt Mae Hong Son ist in ca. 6-8 Stunden Fahrt (Südroute 350km oder über die Nordroute mit über 1.200 Serpentinen 245km) von Chiang Mai aus zu erreichen, oder aber für ca. € 20.- in 40 min mit dem Flugzeug.

Ein großer Teil der Bevölkerung von Mae Hong Son sind Shan, ein Volk, dass von Burma eingewandert ist, Sie kommen täglich zum lokalen Markt um ihre Waren anzubieten.
Ein kleiner See und malerische, im burmesischen Stil gebaute Tempel dominieren den Ort und die größten Teils noch unberührte Natur ist geradezu einladend für Touren.

Die atemberaubende, wilde, von dichter tropischer Vegetation bewachsene Berglandschaft an der Grenze zu Birma ist ebenso beeindruckend wie die Farbenpracht und Geschäftigkeit der umliegenden Bergvölker.
Die ehemalige "Strafkolonie" in die früher unbeliebte Beamte versetzt wurden ist mittlerweise zu einer charmanten und umtriebigen Kleinstadt mit über 10.000 Einwohnern herangewachsen.

Für Freunde des Trekkings, Wanderns oder Raftings bietet das Umland von Mae Hong Son ein unerschöpfliches Paradies.

Auf alle Fälle sollte man mindestens 1 mal früh aufstehen und sich das farbenprächtige Treiben der unterschiedlichen Bergvölker auf dem Morgenmarkt in Mae Hong Son (5.30-8.00 Uhr) anschauen.

Nachdem das Golden Triangle, etwas weiter im Osten immer stärker kontrolliert wurde, hat sich der Drogenhandel auf die Pfade zwischen Birma und Mae Hong Song konzentriert, obwohl oder gerade weil es keinen Grenzüberhang nach Birma gibt. Deshalb, keine "Geschenke" oder "Transportaufgaben" annehmen und immer das Reisegepäck im Auge behalten.
Thailand ist bezüglich Drogen sehr restriktiv, und macht auch bei Farangs keine Ausnahmen !!!

Mehr zum Thema Chiang Mai Umgebung:
[ Chiang Rai Allgemeines ] [ Chiang Rai Sehenswertes ] [ Phrae Allgemeines ] [ Phrae Sehenswertes ] [ Phrae am Abend ] [ Mae Hong Son Allg. ] [ Mae Hong. Sehenswertes ] [ Mae Hong Son Infos ] [ Nan ] [ Sukothai ]







Um Ihre eignenen Erfahrungen zu diesem Thema zu schreiben, müssen Sie sich bitte vorher registrieren, bzw sich mit Ihrem Login anmelden.

 
 Mitglieder Login
 E-Mail
 Passwort
 Login



Ihre Werbung auf chiangmaiurlaub.de