0|0

Kleinigkeiten für Zwischendurch....

Gebratene Suppe... ein Traum (oben wird das Fleisch gebraten und der Saft läuft in die Gemüse-Nudelsuppe.
An einem Essensstand ein paar Garnelen, ein paar Muscheln und etwas Hühnchen für ein paar Bath gekauft ... und los gehts...
Die kleinen Spiesschen sind sehr lecker!
Mc Donald mobil ?
Videos

Hier fällt niemand ins 11 Uhr Loch, denn rund um die Uhr bieten Strassenköche leckere Sachen an, die Lust auf mehr machen.

Fleischiges
Wohlschmeckende Fleischspiesse sind an jeder Ecke erhätlich, ob nun aus Rind, Schwein, Hühnerfleisch, die 10-30 Bath sind Sie allemal wert. Einfach mehrere verschiedene auswählen, eine Plastiktüte voll Reis dazuordern und man hat dann ein komplettes Menue für nicht mal 2.- EUR.

Suppiges
Suppen sind eine Spezialität der Thais, ob nun gegrillte Suppe wie im Bild rechts, oder die berüchtigten Tom Yam oder die Tom Kah. Fahrende Suppenküchen kommen auch gerne täglich um die selbe Zeit an den Stammplatz des begehrten Kunden und liefern frei Haus.

Knuspriges
Nicht jedermanns Sache sind die kleinen gerösteten Heuschrecken, Käferlarven oder Käferchen. Man sagt zwar, dass diese ausgesprochen lecker wären, aber aufgrund der hohen Pestizidbelastung sollte man sich das nicht allzuhäufig antun. Getrocknete und/oder fermentierte, plattgewalzte Tinten- oder sonstige Fischen bedürfen wegen Ihres Aussehens eines gewissen Mutes, sind aber eine schöne Knabberei zum Bier.

Süsses und Fruchtiges
Ein schier endloses Angebot von frischem Obst gewährt eine ausreichende Vitaminversorgung. Die Auswahl an für Europäer unbekannten Obstsorten ist unglaublich, und manch einer stellt sich bei dem ersten Genuss doch relativ seltsam an. Die Gemüsehändler sind aber gerne behilflich und zeigen wie die einzelnen Früchte am besten genossen werden können. Einzelne Früchte zu kaufen ist kein Problem. Aber es gibt auch noch jede Menge an anderen süssen Dingen, kleine Kuchen, Gellies etc, jedoch sollte man dann schon zuckerfest sein, denn wenn süss, dann richtig.

Tschin-Tschan
das sind ca 4cm lange winzige Fischchen, die in Knoblauch-Chili-Öl knusprig gebacken werden. (Vergesst Kartoffelchips!) Diese Fischchen werden von fliegenden Händlern gebracht. Wenn man TschinTschan sagt, dann sollte man es mit einem Lächeln auf dem Gesicht sagen, denn sonst bedeutet das Wort: "Ich bin sauer" (Hat wohl was damit zu tun, dass die Minifische vor dem Essen mit Zitronensaft betreufelt werden)





Weitere Seiten zu: Essen + Trinken

Thai Romane
Meine Lieblinge
Thai Minishop